Adventssingen 2017

Exif_JPEG_420

Auch in diesem Jahr fand sich die ganze Schulgemeinschaft zum Adventssingen in der Heilandskapelle ein.

Es war wie jedes Jahr sehr stimmungsvoll.

Jungsgruppe

18. Januar 2018

Seit dem Schuljahr 2016/17 findet zweimal im Monat freitags die Jungsgruppe statt. Hier können 10 Jungs im Alter von 7-10 Jahren in einer betreuten Gruppensituation soziale [Mehr...]

Herbstferienaktionen 2017

21. Dezember 2017

In der 1. Herbstferienwoche fanden wieder die Ferienaktionen der Schulsozialarbeit statt. Die Kinder konnten Aktionen wählen wie mit Gips Abgüsse von ausgestorbenen Tieren [Mehr...]

Klassen 2b und 2c übernachten in der Schule

2017-06-29_5990Von Donnerstag, den 29.06, auf Freitag, den 30.06. übernachten die Klassen 2b und die 2c in der Schule. Nachdem alle Kinder eingetroffen waren, wurde das Klassenzimmer flugs in ein Matratzenlager verwandelt. Nach einem köstlichen Abendessen gin es mit beiden Klassen in die Turnhalle, wo die Kinder gegeneinander, verstärkt durch die Lehrer, Völkerball spielten. Das Spiel ging unentschieden aus. Anschließend hieß es dann „Bettfertig machen!“. Als endlich lle auf ihren Matratzen lagen, las Frau Trojan bei Kerzenschein noch eine Geschichte vor. Es war eine aufregende, kurze Nacht.

Ein besonderer Dank gilt einigen Mütter, die für uns ein großartiges Abendessen zauberten.

Unesco Tagung Plön

Bericht von Pia (Klasse 4a)

Am Sonntag um ca. 16 Uhr bin ich im Auto von Herr Fenger mit nach Plön gefahren. Um ca. 18 Uhr waren wir an der Jugendherberge Koppelsberg angekommen, wo die anderen schon da waren und schon über die Tagung im September 2018 gesprochen haben. Am Abend haben wir gegessen und uns anschließend eine Erzählung über den Nationalpark Kidepo in Uganda von Luisa Natiwi angehört. Dann ging es ins Bett. Am nächsten Morgen war Frühstück und es gab eine Information, was wir am Tag machen und die Einteilung für die Workshops. Dadurch, dass wir die Jüngsten waren und uns die Themen nicht interessierten, haben wir von Luisa eine Geschichte gehört und dazu Bilder gemalt. Dann guckten wir uns die ganzen Sachen, die die anderen gemacht haben, an und führten ein kleines Theaterstück über die Geschichte, die wir gehört hatten, vor. Dann gab es Mittag und wir verbrachten die Mittagspause am Ufer des großen Plöner Sees. Nachmittags haben wir nochmal Workshops gemacht. Wir haben einen Workshop mit dem Thema „Küstenwächter“ für die Tagung 2018 besprochen. Nach dem Abendbrot gingen wir zum Wasser und sangen und spielten Gemeinschaftsspiele. Danach ging es ins Bett und am nächsten Tag packten wir die Sachen, frühstückten und machten noch die Planungen für 2018 zu Ende und dann ging es nach Hause.

Sieg beim Nordstadt-Cup

In der 1. Osterferienwoche fanden wieder die Osterferienaktionen der Schulsozialarbeit statt. Die Kinder konnten Aktionen wählen wie Eierbecher bemalen, zum Thema Ostern basteln, mit elektrischem Strom experimentieren, im Eiszeithaus Bernsteine schleifen oder sich auf Schatzsuche im Christiansenpark begeben.

Ein Highlight für die Kinder war, wie in den vergangenen Jahren, das Turnier in der Soccer-Arena im Sum Sum, bei dem die Schüler/Innen der Unesco-Projekt-Schule mit Schüler/Innen der anderen Grundschulen Flensburgs Fußball spielen konnten. Die Weiche-Kicker (Mannschaft aus den Klassen 1 und 2) konnten den verdienten 1. Platz und damit den großen Wanderpokal an die Unesco-Projekt-Schule holen. Die Mannschaft aus den Klassen 3 und 4 belegte einen guten 3. Platz und konnte sich so auch einen Pokal sichern.

Tanzprojekt-Woche

Tolle Woche, tolle Stimmung, tolle Tänze, super Aufführungsabend!

JuMoTiS

Vielen Dank, an das JuMoTiS Team!

Fasching 2017

IMG_7926Die fünfte Jahreszeit hat auch bei uns an der Schule Einzug erhalten. Alle Schüler feierten mit ihren Lehrkräften ein buntes und schönes Faschingsfest.

 

KLASSE 2000

Pressefoto_Kinder_mit_Luftballons

 

Derzeit nehmen wieder alle Klassen unserer Schule am Projekt Klasse 2000 teil.

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt und Suchtvorbeugung in Grundschulen.
Es begleitet die Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse und hat folgende Themen:
• Gesund essen & trinken
• Bewegen & entspannen
• Sich selbst mögen & Freunde haben
• Probleme & Konflikte lösen
• Kritisch denken & Nein sagen können
Klasse2000 arbeitet mit einem positiven Ansatz: Spielerisch erfahren die Kinder, wie vielSpaß es macht, gesund zu leben. Als Sympathiefigur führt KLARO die Kinder durch den Unterricht.
Das Programm umfasst ca. 14 Unterrichtseinheiten pro Jahrgangsstufe, die die Lehrkräfte sowie speziell geschulte Klasse2000 Gesundheitsförderer umsetzen.
Finanziert wird Klasse2000 durch Spenden, meist in Form von Patenschaften.Unsere Schule wird durch den Lionsclub unterstützt. Ohne diesen wäre das Projekt nicht durchführbar! Vielen Dank

Vorlesetag

img_1175Heute, am 19.12.16, wurde in unsere ganzen Schule eifrig vorgelesen. Nicht nur die Lehrer, sondern auch Studentinnen und Studenten und weitere Freunde unserer Schule  lasen den ganzen Schultag aus spannenden Büchern vor.Den Schülerinnen und Schüler stand eine Vielfalt an Büchern zur Auswahl. Überall wurde sich in kleinen gemischten Gruppen (1.-4.Klasse) intensiv mit dem jeweiligen Buch beschäftigt und dazu gemalt, gebastelt oder gespielt.

Für alle Beteiligten war dies ein sehr schöner Tag, der bestimmt im nächsten Jahr wieder stattfindet.

1 2 3 4 5